Die Familie Gelisi

Das Das Weingut Gelisi Antonio ist ein kleines Unternehmen unter familiärer Leitung in San Quirino, im Herzen des Weinbaugebiets Friuli Grave, mit einer Fläche von 30 Hektar. Es wurde bereits 1961 von der Familie Gelisi, die ursprünglich aus Istrien stammt, gegründet. 1988 wurde die erste Partie in Flaschen gefüllt. Im Laufe der Jahre wurde der Weinkeller gebaut und erweitert und wurde mit den modernsten Maschinen für die Herstellung und Aufbewahrung von Wein ausgestattet. Fast die gesamte Produktion wird direkt an Hotels, Restaurants und Privatleute verkauft, sowohl aus Italien als auch aus dem Ausland, aus gut zwanzig Staaten: die wichtigsten Märkte neben Italien sind Deutschland, Österreich, die Niederlande, die Vereinigten Staaten und Griechenland.